Baurecht und Immobilienrecht

Das sollte Ihnen wichtig sein!

 

Sie haben sich für den Bau oder den Kauf eines Hauses bzw. einer Wohnung entschieden.

Die Probleme beginnen bei einem Neubau bereits in der Auswahl des Grundstücks. Welche Belastungen oder Baubeschränkungen sind zu beachten ? Ist der Preis adäquat ? Ist das gewünschte Baurecht zu realisieren ? Können Sie das Grundbuch „lesen“ ?

Hat evtl. die WEG-Gemeinschaft Beschlüsse zu kostenintensiven Maßnahmen gefasst ?

Regelmäßig treten Irritationen zwischen Handwerkern/Architekten und Bauherren auf :
Leistungsmängel, Preisdifferenzen, unpünktliche Ratenzahlungen. Immer geht es um viel Geld. Kann z.B. der Bauträger wegen Leistungsverzuges eines Handwerkers das Gebäude nicht fristgerecht fertigstellen, drohen Schadensersatzansprüche wegen Mietausfalls etc.. Andererseits sind fällige Honorare durchzusetzen und vertragliche Ansprüche zu prüfen.

 

Sowohl der Kauf, wie auch der Verkauf eines Grundstücks oder einer Immobilie, sowohl die Erteilung eines Handwerkerauftrages, als auch die Annahme eines solchen benötigen rechtliche Begleitung, am besten vom ersten Augenblick an.

Gleich, ob öffentliches ( z.B. Erteilung einer Baugenehmigung für eine KWK-Anlage ) oder privates Baurecht ( Vertragsverhältnisse zwischen Auftraggebern und Auftragnehmern ): Stets sollte – gleich einem Bauleiter im technischen Bereich – einem kompetenten Anwalt die rechtliche Aufsicht über ein Bauvorhaben oder einen Veräußerungs-/Erwerbsvorgang übertragen werden. Vorteilhaft ist ferner, wenn dieser bereits selbst als Bauträger tätig war und die Fallstricke aus der Praxis kennt.

 

Rechtsanwalt Mieder – Beratung rund um Ihre Immobilie

Giebelstr. 27
70499 Stuttgart

Telefon: 0800 – 77777 50
Mobil: +49 (0) 177 - 3818195

Email: info[at]mieder-rechtsanwaelte.de